Wir bieten zur Zeit wegen der Corona-Verordnungen nur ein eingeschränktes Gemeindeleben.

SCHUTZKONZEPT

In der Gemeinde gelten generell die allgemeinen Hygieneregelungen:
– Mund- und Nasenschutz tragen
– Desinfektionsmittel nutzen
– Abstand halten
– stets die Räumlichkeiten gut lüften
– Registrierung der Anwesenden

In der Kirche
sind Gottesdienste und Andachten mit maximal 36 Personen möglich.
Im Gemeindehaus
sind Gruppentreffen mit maximal 20 Personen möglich.
Kein Publikumsverkehr;
Gespräche finden nur nach Terminabsprache einzeln statt.
Gemeindegesang und Blasmusik
sind in den geschlossenen Räumen nur einzeln möglich.

Mit Segensgrüßen!
Holger Janke, Vorsitzender  &
Stefan Sandmann, Stellvertreter des Kirchengemeinderates